Montagehinweise

PREIS® SML Rohre, Formstücke und Verbindungssysteme sind nach EN-877 gefertigt und geprüft. Die SML-Rohre werden vom Verarbeiter auf die gewünschte Länge zugeschnitten. Rohre und Formstücke werden mit den geeigneten Rohrschellen verbunden.

Waagrechte Leitungen müssen an allen Richtungsänderungen und Abzweigen ausreichend befestigt werden. Fallleitungen sind mit einem Höchstabstand von 2m zu befestigen. In Gebäuden ab 5 Geschossen ist die Fallleitung ab DN 100 durch eine Fallrohrstütze gegen Absenkung zu sichern. Außerdem ist bei höheren Gebäuden in jedem weiteren fünften Geschoss eine Fallrohrstütze einzubauen.

Abwasserleitungen sind als drucklose Gefälleleitungen vorgesehen. Dies schließt jedoch nicht aus, dass unter bestimmten Betriebszuständen Drücke in den Leitungen auftreten können. Abwasser- und Lüftungsleitungen müssen deshalb bei einem inneren und äußeren Überdruck von 0 bis 0,5 bar unter den zwischen Ihnen und Ihrer Umgebung möglichen Wechselwirkungen dauernd dicht sein. Um diesen Drücken bestehen zu können, müssen die Leitungsteile längskraftschlüssig verbunden, gelagert bzw. befestigt werden.

Für die Längskraftschlüssigkeit der Verbindungen ist aber insbesondere dann Sorge zu tragen, wenn in Abwasserleitungen höhere Innendrücke als 0,5 bar auftreten können, z.B. bei

  • Regenwasserleitungen
  • Leitungen im Rückstaubereich
  • Schmutzwasserleitungen ohne weitere Ablaufstelle, die durch mehrere Tiefgeschosse führen
  • Druckleitungen an Abwasserhebeanlagen

Rohrleitungen mit nicht längskraftschlüssigen Verbindungen, in denen planmäßig Innendruck herrscht oder dieser im Betriebszustand entstehen kann, vor allem bei Richtungsänderungen, sind die Rohrleitungen durch eine entsprechende Befestigung gegen Auseinandergleiten und Ausweichen der Achse zu sichern.

Die geforderte Längskraftschlüssigkeit wird bei SML Rohren und SML-Formstücken durch die Absicherung der Verbindungen mit zusätzlichen Krallen erzielt (Innendruckbelastung bis 10 bar).

Weiterführende technische Informationen entnehmen Sie bitte unserem technischen Katalog.